ABES/Objects
Unternehmenslösung für Bildungsträger
Release Notes
Kurzinfos zu den wichtigsten Erweiterungen von ABES/Objects

Build 10360

Buchführung:
Zahlungsverkehr (SEPA)
Wir haben die BLZ- und Kontonummern-Prüfverfahren nach den offiziellen Unterlagen der Deutschen Bundesbank aktualisiert, welche ab dem 3. Juni 2024 gültig sind.

Allgemein:
Qualitätsupdate
Behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung:

  • Wert "FehlzeitenMeldungen.Tage_Soll" nicht korrekt bei FehlzeitenQuelleSollUnterricht = "StundenplanIST" - behoben
  • Excel-Vorlagen lassen sich nicht auf OneDrive-Desktop ausgeben - behoben
  • Änderungen von "TeilnehmerStunde.abgesagt" oder "TeilnehmerStunde.fehlend" werden nicht korrekt in Fehlzeit gemappt - behoben
  •  

    Build 10355

    Datenschutz:
    Erweiterung zum Standort-beschränkten Zugriff auf Personendaten
    Coaches, Dozenten, Betreuer und Ausbilder, die einer Anmeldung direkt zugeordnet, sehen diese Anmeldung immer.
    Dies gilt unabhängig von der Standort-Zuordnung der Anmeldung oder der des Mitarbeiters.

     

    Allgemein:
    Qualitätsupdate
    Behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung:

  • Teilnehmer-Planung: Klick auf eine UnterrichtsDefinition führt zu einem Wartezustand - behoben
  • Der Ausbildungsberuf eines Ausbildungsvertrages wird nicht auf die Anmeldung übertragen - behoben
  • Zeitwert einer Fehlzeit ist nicht korrekt - behoben
  • Sammel-Erzeugung von Fehlzeitenmeldungen zeigt eine Fehlermeldung - behoben
  •  

    Build 10348

    Datenschutz:
    Standort-beschränkter Zugriff aus Personen & Rollen
    Unternehmen mit mehreren Standorten in einer Datenbank können jetzt festlegen, dass Mitarbeiter nur Personen und Teilnehmer sehen, die auch ihrem Standort zugeordnet sind.

     

    UI:
    Anwendersicht auf Benutzeroberfläche auch für Administratoren Vorgabe
    Bisher sahen Administratoren die Anwendung initial im "Designer-Modus".
    Jetzt sehen Administratoren initial die "Anwendersicht" und müssen in den "Designer-Modus" wechseln, wenn sie die Programmoberfläche bearbeiten wollen.

     

    Allgemein:
    Qualitätsupdate
    Behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung:

  • eMaw-Typ "KooperationBetriebV2" - Format der Betriebsnummer wird jetzt geprüft
  • eMaw-Typ "KooperationBetriebV2" - Dokument (PDF) kann jetzt angefügt werden
  • falscher Soll-Wert für Fehlzeiten bei FehlzeitenQuelleSollUnterricht "Stundenplan_IST"- behoben
  • Benutzerdefinierte Namen für Eigenschaften gehen verloren - behoben
  • WordVorlagen verlieren Seriendruckfelder zum Anwender - behoben
  • ExcelMappen, die auf der Basis von ExcelVorlagen erstellt werden, speichert das System jetzt mit korrektem Namen auf dem Desktop
  •  

    Datenmodell:
    Neue Eigenschaften

  • Datenbank.StandortBeschraenkterZugriffaufPersonen - ja/nein (logisch)
  • Anwender.StandortBeschraenkterZugriffaufPersonen - ja/nein (logisch)
  • Anwender.StandorteFuerZugriffaufPersonen - Standorte (Objekt-Liste)
  •  

     

    Build 10345

    Allgemein:
    Qualitätsupdate
    Behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung:

  • Beantwortung einer "Ablehnung" für eine "AsAAblehnungMeldungBegleitungsstunden" wurde deaktiviert - hier muss die BA eine neue "AsA-MeldungBegleitungsstunden" senden
  • Fehlzeit wird TeilnehmerEreignis nicht zugeordnet - behoben. Vorhandene Einträge können mit der Funktion "Fehlzeit.Soll aktualisieren" gesammelt korrigiert werden
  • Verbis Logout/Login mit mehreren Benutzerkonten funktioniert nicht - behoben
  •  

    Datenmodell:
    Neue Eigenschaften/Datenfelder:

  • Beurteilung.DigitaleKompetenz, Memo
  •  

     

    Build 10340

    Teilnehmer-Planung:
    Sammelbearbeitung TeilnehmerStunde.Unterrichtswahl
    TeilnehmerStunden können über Kopieren & Einfügen einer Unterrichtswahl zugeordnet werden.

     

    Fehlzeiten-System:
    Anzahl Stunden versus Zeit
    Die Fehlzeiten-Auswertung kann Stunden/Unterrichtseinheiten und reale Zeit auch dann korrekt differenzieren, wenn betriebliches und schulisches Soll gleichzeitig mit jeweils unterschiedlicher Minuten-Dauer je Unterichtseinheit vorliegt.

     

    Build 10336

    Teilnehmer-Planung:
    Erweiterungen

  • Beim Wechsel in den Gruppen-Modus werde die Teilnehmer sofort nach Ausbildungsberuf gruppiert und das aktuelle Lehrjahr wird angezeigt.
  • Die bisherige Filteroption auf die Gruppengröße wurde ersatzlos entfernt.

  • Zur neuen Teilnehmer-Planung führen wir online-Workshops durch.
    Bitte melden Sie sich über support@rackow-software.de an.

     

    BAMF:
    Orientierungskursabschnitt für Intensiv-Kurse mit neuer Stundenzahl
    Ab dem 1. Mai 2024 umfasst der Orientierungskursabschnitt der Intensivkurse 100 statt 30 Unterrichtsstunden. Das System plant entsprechend.

     

    BAMF:
    Teilnehmerauskunft - Änderung Teilnahme-Berechtigungsart
    Ab dem 1. Mai 2024 werden geänderte Werte für die Teilnahmeberechtigung angezeigt. Die Änderung ist implementiert und vom BAMF abgenommen.

     

    BAMF:
    Zugelassene Lehrwerke
    Die ab März 2024 gültige Liste der zugelassenen Lehrwerke wurde hinterlegt.

     

    Allgemein:
    Qualitätsupdate
    Behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung:

  • Funktion "Anmeldung.Vollständig löschen..." löscht nicht die zugehörigen eMaw-Nachrichten - behoben
  • Detailansichten unvollständig nach Wechsel von großem auf kleinen Monitor - behoben
  •  

    Datenmodell:
    Neue Eigenschaften

  • Anmeldung.Betreuer - jetzt Mehrfach-Assoziation
  • Anwender.LastActive - Datum
  •  

     

    Build 10326

    Planung:
    Neue Teilnehmer-Planung ersetzt AsAFlex-Planung
    Mit der neuen Teilnehmer-Planung wird die bisherige AsAFlex-Planung durch ein erheblich vereinfachtes System ersetzt, das den Planenden sehr viel besser unterstützt.
    Für diese wichtige Erweiterung planen wir online-Workshops. Bitte melden Sie sich über support@rackow-software.de an.

     

    Zahlungsverkehr:
    Lastschriften und Überweisungen
    Wir haben die BLZ- und Kontonummern-Prüfverfahren nach den offiziellen Unterlagen der Deutschen Bundesbank aktualisiert, welche ab dem 4. März 2024 gültig sind.
    Zusätzlich wird das zum 17. März 2024 eingeführte neue SEPA-Format 3.7 unterstützt.

     

    Allgemein:
    Qualitätsupdate
    Behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung:

  • Excel-Ausgabe interner Tabellen nicht möglich, wenn der Name der Tabelle mehr als 29 Zeichen enthielt - behoben
  • Funktion "Als Standardadresse für Person festlegen" im Kontext Adresse aktualisiert nicht die PLZ - behoben
  • BAMF-Teilnehmer-Auskunft funktioniert erst beim 2ten Versuch - behoben
  • BAMF-Teilnehmer-Auskunft: Adresszusatz wird nicht angezeigt - behoben
  •  

     

    Build 10320

    Buchführung:
    Anmeldungen & Mandanten
    Anmeldungen können jetzt innerhalb des gleichen Kurses zu unterschiedlichen Mandanten gehören. Das ermöglicht die Mandanten-übergreifende Organisation von Online-Bildungsangeboten.

     

    Zahlungsverkehr:
    Lastschriften und Überweisungen
    Wir haben die BLZ- und Kontonummern-Prüfverfahren nach den offiziellen Unterlagen der Deutschen Bundesbank aktualisiert, welche zum 4. Dezember 2023 gültig sind.

     

    Allgemein:
    Qualitätsupdate
    Behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung:

  • Ablage-Kontext von Fehlzeiten und FehlzeitenAttesten ist jetzt immer identisch mit dem der Anmeldung.
  • Der Dialog zum Planen/Erstellen von TeilnehmerEreignissen wurde überarbeitet.
  • Bildschirm-Masken von ProfitCentern und Kostenstellen enthielten einen Darstellungsfehler - behoben.
  •  

     

    Build 10310

    Teilnehmer-Dokumentation:
    Automatisches Erzeugen der Zielvereinbarungen zu Beurteilung
    Über die Funktion "Beurteilung.Zielvereinbarungen anlegen" wird für jeden Kompetenzbereich eine Zielvereinbarung erzeugt.

     

    AsAflex-Planung:
    TeilnehmerStunden setzen mit rechtem Mausklick
    Stunden können jetzt ausschließlich mit dem rechten Mausklick erstellt werden. Das vorherige Markieren eine Zeitbereiches mit der linken Maustaste ist nur erforderlich, wenn die Stunde mehr als eine Unterrichtseinheit umfassen soll.

     

    Support:
    Neue Komponente für Fernwartung verfügbar
    Die neue Komponente bietet mehr Funktionalität und erlaubt die Initiierung einer Sitzung durch den zu unterstützenden Anwender.

     

    Support:
    Button "Support" heißt jetzt "HelpDesk" und verlinkt unser Ticket-System
    Anwender können Support-Tickets ohne Registrierung erstellen.
    Mit Registrierung kann jeder Anwender den Bearbeitungsstand seiner Ticket verfolgen und hat zukünftig Zugriff auf unsere Knowledge Base.

     

    eMaw:
    Erweiterter Import von eMaw-Nachrichten bei Provider-Wechsel
    Das System kann ausgehende Nachrichten ("Träger an BA") jetzt auch inhaltlich importieren. So werden z.B. die Daten von Abbruchmeldungen in Ihre DB übernommen.
    Damit wird der Wechsel von anderen Systemen zu ABES/Objects erheblich erleichtert.

     

    Allgemein:
    Qualitätsupdate
    Behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung:

  • BAMF: Teilnehmer-Import übernimmt nicht Anzahl der Schuljahre - behoben
  • BAMF: Aktualisieren der Kursplanung in ABES/Objects löscht vereinzelt vorhandene Einträge nicht - behoben
  • BAMF: Aktive Integrationskurse können nur gelöscht werden, wenn das BAMF das vorzeitiges Kursende bestätigt hat
  •  

     

    Build 10300

    Allgemein:
    Qualitätsupdate
    Behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung:

  • BAMF: Beim Import von Teilnehmer-Daten aus der Teilnehmer-Auskunft werden jetzt die Aktenzeichen aller Berechtigungen verwendet. Das verhindert die Entstehung von Dubletten.
  • BAMF: Beim Import von Teilnehmer-Daten aus der Teilnehmer-Auskunft wird das Wiederholer-Kennzeichen erkannt und korrekt eingetragen.
  • BAMF: Das Löschen von aktiven Integrationskursen wird jetzt verhindert.
  • Verschiedene Korrekturen und Verbesserungen in der Benutzeroberfläche.
  •  

     

    Build 10298

    Allgemein:
    Qualitätsupdate
    Behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung:

  • Erstellung der Excel-Mappen wurde überarbeitet
  • Verschiedene Korrekturen und Verbesserungen im Bereich der Programmbedienung
  •  

     

    Build 10288

    Allgemein:
    Qualitätsupdate
    Behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung:

  • Funktion "TeilnehmerKontingent.TeilnehmerStunden zuordnen" berücksichtigt nicht alle Stunden - behoben
  • Assistent zur Erstellung der Planung von Integrationskursen übernimmt die definierten Zeiten nicht korrekt - behoben
  •  

     

    Build 10284

    UX:
    Neues Control für die Eingabe von Zeitwerten
    Eingabe per Maus über ein neues visuelles Control oder einfache, formatfreie Eingabe als Text, wobei jede sinnvoll interpertierbare Eingabe automatisch in einen Zeitwert konvertiert wird.

     

    Framework:
    Erweiterte Gestaltungsmöglichkeiten bei der Erstellung eigener Bildschirmmasken/Registerkarten
    Die Höhe und das Alignment des letzten Elementes können für Kollektionen, Memo-Felder, Bilder, RTF-Felder, Tabellen und Mehrfach-Assoziationen eingestellt werden.

     

    eMaw:
    Erweiterter Import von eMaw-Nachrichten bei Provider-Wechsel
    Das System kann ausgehende Nachrichten ("Träger an BA") jetzt auch inhaltlich importieren. So werden z.B. die Daten von Abbruchmeldungen in Ihre DB übernommen.
    Damit wird der Wechsel von anderen Systemen zu ABES/Objects erheblich erleichtert.

     

    Allgemein:
    Qualitätsupdate
    Behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung:

  • Der Wert für TeilnehmerProfil.AnzahlSchuljahre wird jetzt in Abhängigkeit vom Wert in TeilnehmerProfil.ISCEDLevel überwacht.
  • ExcelMappen/ExcelVorlagen: Fehlermeldungen aus Excel werden jetzt als Protokoll-Einträge gemappt.
  • eMaw-Nachricht "AusbildungsvertragVonTraegerV2": Auswahl der VertragsDokumentes war nicht auf die Ablage der betroffenen Anmeldung beschränkt.
  • ExcelMappen/ExcelVorlagen: Fehlermeldungen aus Excel werden jetzt als Protokoll-Einträge gemappt.
  • Die Default-Farbe für alle Arten von Kalender-Einträgen wurde geändert.
  •  

     

    Build 10262

    Framework:
    Höhe von Kollektionen in Seitenfeldersets einstellbar
    Die vertikale Höhe von Kollektionen in benutzerdefinierten Registerkarten ist jetzt einstellbar.

     

    Fehlzeiten:
    Detailbereich für "Ansicht Fehlzeitenübersicht Monat"
    Für Darstellung und Bearbeitung einzelner Einträge kann jetzt ein frei gestaltbarer Detailbereich eingeblendet werden.

     

    Allgemein:
    Qualitätsupdate
    Behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung:

  • Zur Vereinfachung der Suche werden die Beschriftungen von Personenkonten (Debitor.Name, DebitorenKonto.Name) jetzt ohne internationale Sonderzeichen dargestellt.
  • TeilnehmerEreignisse vom Typ "Urlaub" erhalten initial als "Soll" für das Fehleitensystenm gewertet. Dies kann über die logische Eigenschaft "FZkeinSoll" gesteuert werden.
  •  

    Datenmodell:
    Neue Eigenschaften

  • Unterrichtswahl.abgeschlossen, logisch
  • Adresse.Region, Text (Vererbung auf Personen und deren Rollen, sowie Firmen und deren Rollen)
  •  

     

    Build 10260

    eMaw:
    Erweiterungen für eMaw-Verfahren Version 2.14 ab 18.11.2023

  • Neue Nachricht "WechselAusbildungsformV2", Träger an BA
  • Neue Nachricht "Unterbrechungszeitraum", Träger an BA
  • Neue Nachricht "KooperationBetriebV2", Träger an BA
  • Neue Nachricht "AusbildungsvertragVonTraegerV2", Träger an BA
  •  

    Build 10255

    Allgemein:
    Qualitätsupdate
    Behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung:

  • Wies man nach erfolgter Signatur (z.B. einer Beurteilung) ein anderes Dokument zu, blieb der Status der Nachricht auf "signiert" - behoben.
  • Die Funktion "TeilnehmerKontingent.TeilnehmerStunden zuordnen" führte zu einem Fehler, wenn keine TeilnehmerStunden vorhanden waren - behoben.
  • Im Assistenten zum Sammeleintrag von KursEreignissen ließen sich einzelne Wochentage nicht deaktivieren - behoben.
  • Beim Erstellen von Unterrichtswahlen aus UnterrichtsDefinitionen wurde der Zeitraum des Kurses und nicht der Zeitraum der Anmeldung übernommen - behoben.
  • In der Maske des eMaw-Nachricht "Austritt" wurden die Datenfelder für "AustrittKündigungAm" und "AustrittKündigungZum" nicht angezeigt - behoben.
  • Zur Unterstützung von Office-Versionen vor 2016 wurde das System zur Unterdrückung von unerwünschten Outlook-Meldungen wieder aktiviert.
  • Beim Fortschreiben von Beurteilungen wurde die Eigenschaft "Einschaetzung" mit dem Wert aus "Foerderbedarf" überschrieben - behoben.
  • ExcelMappen werden jetzt intern über MS Excel erstellt und nicht mehr direkt geschrieben.
    Das erfordert eine installierte Excel Version ab Office 2010, vermeidet aber eine Reihe von Problemen, insbesonders bei der Einbettung von Pivot-Tabellen.
  •  

     

    Build 10246

    Planung für Teilnehmer:
    Neue Funktion "Sammeleintrag Unterrichtswahlen..."
    Erlaubt die Zuordnung einer Auswahl von UnterrichtsDefinitionen zu einer beliebigen Anzahl von Anmeldungen.

     

    Framework:
    Neue Funktion "Anmeldung vollständig löschen..."
    Für die Löschung von Anmeldungen, denen z.B. eMaw-Nachrichten, Noten oder Abrechnungsinformationen zugeordnet sind, waren bisher mehrere Arbeitsschritte notwendig.
    Mit der neuen Funktion können Administratoren und Kurs-Verantwortliche diese Fälle jetzt in einem Schritt löschen.
    Hat der entsprechende Teilnehmer keine weiteren Anmeldungen, wird auch der Teilnehmer gelöscht. Hat der Teilnehmer keine weiteren Rollen, wird auch die Person gelöscht.
    Das Löschen schließt alle anhängigen Daten und Dokumente ein!

    Hintergrund:
    Die Arbeitsagentur verlangt die vollständige Löschung aller Daten, wenn ein zugewiesener Teilnehmer eine Maßnahme nicht antritt.

     

    Erfolgskontrolle:
    Ermittlung eines Zielerreichungsgrades für Anmeldungen
    Das System erlaubt jetzt die Definition von Regeln zur Ermittlung eines "Zielerreichungsgrades" für Kurstypen/Kurse/UnterrichtsDefinitionen.
    Dabei können - optional und mit definierbaren Gewichtungen - Anwesenheit, Noten und Erfüllungsgrad von Zielvereinbarungen in die Bewertung einfließen.

     

    Allgemein:
    Qualitätsupdate
    Behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung:

  • Soll-/Ist-Auswertung TeilnehmerKontingente: Leistungen von Coach und Betreuer werden nicht doppelt gezählt - behoben
  • Funktion "TeilnehmerStunden erstellen...": Hinweis zur Überschreitung der maximalen Gruppenstärke erscheint auch bei nicht AsAFlex-Maßnahmen - behoben
  • RessourcenPlaner: Drag & Drop von Einträgen führt zu Fehlermeldung - behoben
  •  

     

    Build 10242

    Teilnehmer-Dokumentation:
    Neue BvB-LuVs 1..3
    Für die automatische Erstellung der neuen BvB-LuVs steht eine Paket aus WordVorlagen und Einstellungen zur Verfügung, das in Sie in Ihre Datenbank importieren können.
    Bei Bedarf bitte melden über support@rackow-software.de.

     

    Allgemein:
    Qualitätsupdate
    Behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung:

  • Filter in ReportDefinitionen überschreibt Filter im Spaltenset - behoben
  • eMaw-Typ "AGH-AuszahlungMonatsabrechnung": Spalten MKP und MAE nur 3-stellig - behoben
  • Anwender mit dem Merkmal "RevisorTeilnehmerDokumentation" haben, können GesprächsNotizen anderer Anwender auch dann ändern,
    wenn Sie dem Kurs nicht als Verantwortliche zugeordnet sind.
  • Benutzerdefnierte DropDown-Wertelisten für Listboxen lassen sich jetzt kopieren.
  •  

     

    Build 10238

    Framework:
    Neue Kontext-Funktion "Zu Favoriten hinzufügen"
    Datenobjekte lassen sich über das Kontext-Menü (rechter Mausklick) in die Favoritenliste auf der Startseite aufnehmen.
    Damit sind oft benötigte Daten schnell erreichbar.

     

    Framework:
    Excel-direkt für interne Tabellen
    Auch interne Tabellen lassen sich per Kontext-Menü (rechter Mausklick) oder F8 an MS Excel übergeben.

     

    Dokumentation:
    Neue Website für Dokumentation und Lernmedien online!
    Unter abesobjects.online finden Sie die aktualisierte und laufend erweiterte Dokumentation zu ABES/Objects.
    Die neue WebSite Seite ist auch im Programm selbst verlinkt.

     

    Allgemein:
    Qualitätsupdate
    Behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung:

  • Fehler bei der Drag & Drop von Stunden im Planungssystem - behoben
  • Beim Sammeleintrag von TeilnehmerStunden wurden bestehende Unterrichtswahlen nicht korrekt zugeordnet - behoben.
  • Kurs.AktuellerKursabschnitt kann jetzt - ausser bei BAMF-Kursen - manuell gesetzt werden.
  • Eigenschaften NotenTermin.Datum..DatumVon..DatumBis..Name sind jetzt zur Sammelbearbeitung zugelassen.
  • BAMF/Inge-Online: Meldungen des BAMF bzw. des BAMF-Servers werden deutlicher von Meldungen aus ABES/Objects differenziert.
  •  

    Datenmodell:
    Neue Eigenschaften/Datenfelder:

  • Beurteilung.Schulabschluss, Dropdown, Listenelemente
  • Beurteilung.Ausbildungsreife, Dropdown, Listenelemente
  •  

     

    Build 10228

    Allgemein:
    Qualitätsupdate
    Behebt eine Reihe von Problemen und verbessert die Anwendererfahrung:

  • Fehler bei der Darstellung von Registerkarten in verschiedenen Ansichten - behoben
  • Lange Ladezeit für Ansicht "Meine Teilnehmer"->"als Coach" - behoben
  •  

    1234567

    Theme picker